Montag, 19. Juli 2010

Das Kreativ-Barometer zeigt wieder nach oben ...

... und langsam kommt die Lust - und vorallem die Ideen - wieder.

Ihr könnt Euch sicher noch daran erinnern, dass ich schon einmal ein Kalenderblatt für einen Geburtstagskalender gebastelt habe. Aber so richtig war ich hinsichtlich der Größe (A4) damit nicht zufrieden. Das war mir einfach zu groß.

Nun habe ich die ganze Zeit überlegt, wie ich die Blätter anders gestalten kann und ich glaube, ich habe jetzt eine gute Lösung gefunden.
Ich mache jetzt ein Buch daraus. Die einzelnen Seiten sind 14,5 x 14,5 cm groß. Die Löcher für die Spirale kommen erst ganz zum Schluß rein.




Vielen Dank für's Anschauen!

Kommentare:

Caro hat gesagt…

Schön, dass Du wieder Spaß am basteln hast.
Dein Novemberblatt ist großartig geworden, super coloriert und toll gestaltet.

LG
Caro

Marjanne hat gesagt…

Wat leuk!! Goed idee!

Tom hat gesagt…

Sehr schööön! Weiter machen! ;-)
GLG
ToM

Mirka hat gesagt…

OOOOOHHHHH ist das Süss

das hast du wirklich wieder schön gemacht....

Melodie hat gesagt…

Wow, Jutta, das sieht ja toll aus.
Schön, daß Deine Kreativität wieder da ist. Schick mir mal ein bißchen rüber, ich habe momentan keine Idee, keine Lust bei der Hitze. Ich bin eine richtig faule Socke geworden *lol*.
Liebe Grüße
Melodie

ellabella hat gesagt…

Ach das ist ja zauberhaft geworden...das Papier ist der Knaller!!!! Sieht klasse aus!

Liebe Grüße janine

Chrissie hat gesagt…

Die Idee finde ich Klasse und sieht auch noch sehr hübsch aus.