Mittwoch, 30. September 2009

Stampin' Up - Event im Kempinski

Gestern Abend hatte Stampin' Up zu einem großen Stempelevent ins Kempinski geladen. Mit meiner Demonstratorin und ihrer Schwester hatte ich zusammen mit ca. 160 anderen begeisterten Stempelerinnen einen wunderschönen und sehr kreativen Abend.



Große Schautafeln boten unzählige Stempelideen und für jeden diverse Inspirationen.









Insgesamt wurden drei Projekte durch Demonstratorinnen vorgeführt, die man auf einer großen Leinwand verfolgen konnte.
Jeweils nach einer Vorführung durften wir dann in Aktion treten. Ich bin die in dem gestreiften T-Shirt.




Vielen Dank für's Anschauen!

Dienstag, 22. September 2009

Workshop - Krokotasche

So, heute habe ich es nun auch endlich geschafft - meine zweite Krokotasche ist fertig und der Workshop dazu auch.




Die Vorlagen für die Taschenklappe und den Taschenkörper sind in der Originalgröße und können ausgedruckt werden.





Mit Hilfe der Schablonen aus einem Karton die beiden Teile ausschneiden.





Auf die Außenseiten das Krokopapier mit doppelseitigem Klebeband aufkleben.





Den Taschenkörper innen mit Designpapier bekleben. (Ich habe hier in der Mitte einen kleinen Spalt gelassen, damit es beim Zusammenklappen nicht zwänkt.)





Nachdem alle Ränder eingefärbt worden sind, die Taschenklappe ankleben.





Für die Innentaschen die gleiche Schablone verwenden wie für die Taschenklappe verwenden. (Nicht wundern: ich musste meine Innentaschen etwas breiter machen, da ich einen Farbfleck abdecken musste.)





In der Mitte der Taschenklappe im Abstand von ca. 2 cm auf jeder Seite ein Loch stechen. Durch ein Loch den Draht stecken und umknicken.





Den Draht mit doppelseitigem Klebeband fixieren.





Danach eine Paillette auffädeln und festkleben.





Dann die Perlen auffädeln und zum Schluß wieder eine Paillette und den Draht durch das andere Loch stecken. Den Draht noch locker lassen. Erst die Paillette festkleben, dann den Draht festziehen, abschneiden, umknicken und wieder mit doppelseitigem Klebeband festkleben.





An der Innenseite der Taschenklappe eine Blende ankleben.





Verschlossen wird die Tasche mit kleinen Klettverschlüssen.








Die letzten Bilder zeigen nun die Deko, die kleinen Kärtchen und die fertige Tasche. Für den Verschluss habe ich Billigschmuck von TEDI (1,- Euro) verwendet.



Vielen Dank für's Anschauen und viel Spaß beim Nachbasteln!

Stamps: Inkadinkado, Paperbasic; Paper: Cardstock, Crocopaper, Designpaper Stampin'Up; Accessoires: Perls, Jewellery; Tools: Punch Stampin' Up

Montag, 21. September 2009

Zwei Bilder

In den letzten Tagen ist bei mir nicht viel entstanden. Schuld daran ist das wunderschöne Wetter, was wir schon seit Tagen hier in Berlin haben - ein richtig schöner Altweibersommer. Das habe ich natürlich nochmal ausgenutzt und war viel draußen. Man weiß ja nie, wie oft man das noch machen kann.
Am Wochenende habe ich mich dann aber trotzdem dazu aufgerafft und diese zwei Serviettenbilder für meine Küche fertig gemacht. Eine Sache, die ich mir schon lange vorgenommen hatte. Also wiedermal ein Ausrutscher in eine ganz andere Basteltechnik.




Vielen Dank für's Anschauen!

Freitag, 11. September 2009

Kroko-Handtasche

Eigentlich sollte es eine Unterarmtasche werden - der Not gehorchend. Aber dank der Hilfe hinsichtlich des Henkels - Idee und Material - meiner Demonstratorin Mirka ist nun doch eine richtige Handtasche entstanden ... und diese hat diesmal auch ein gestyltes Innenleben.








Vielen Dank für's Anschauen!

Stamps: Inkadinkado, Stampin' Up; Papers: Crocopaper, Cardstock, Designpaper Stampin' Up; Accessoires: Perls, Jewellery

Donnerstag, 3. September 2009

Neues Taschenmodel

Heute war wieder lustiges Basteln bei Stampin' Up angesagt und herausgekommen ist dieses Täschchen. Allerdings fehlt hier noch das Innenleben. Das muss ich noch nacharbeiten.



Vielen Dank für's Anschauen!

Stamp: Stampin' Up; Papers: Stampin' Up; Accessoires: Ribbon; Tools: Punch Stampin' Up